Geschäfts- und Ärztehaus im westfälischen Wermelskirchen

Neubau am Loches-Platz inklusive Wohnungen und Tiefgarage

Wermelskirchen - Südperspektive

Auftraggeber

Volksbank Rhein-Lahn-Limburg Grundbesitz GmbH

Projektvolumen

12,0 Mio. EUR

Bauzeit

20 Monate

Bei diesem Neubau im westfälischen Wermelskirchen handelt es sich um ein mehrgeschossiges Gebäude mit teilweise begehbaren Dachflächen. Im Erdgeschoss entstehen drei Mieteinheiten - ein Getränkemarkt, ein Discounter und ein Sanitätshaus. Im Untergeschoss wird eine Tiefgarage gebaut, die Platz für Parkplätze und für die Anlieferung der oben genannten Märkte bietet. Die oberen Geschosse werden ebenfalls in Mieteinheiten aufgeteilt, neben 12 kleineren Wohneinheiten der Diakonie sind hier Büro- und Praxisflächen geplant.